Dienstag, 19. November 2013

Von Notfalltäschchen ... und mehr




Wie es ist wenn Kinder chronisch krank sind, wissen wir ja leider aus eigener Erfahrung. Und auch, wie es ist wenn die Kinder regelmässig Medikamente nehmen müssen, Notfallmedikamente mit sich führen müssen und die Krankheit das Kind doch massiv im Alltag beeinflusst und manchesmal auch hemmt. 
Umso wichtiger ist es, dass das Nowendige wenigstens hübsch und kindgerecht verpackt ist




Und wenn euer Kind keine ErsteHilfeMedikamente benötigt, kann man diese Täschchen auch prima als Kulturtaschen verwenden. Innen mit Wachstuch ausgekleidet macht es auch nichts wenn das Duschgel mal ausläuft oder die Zahnbürste nicht ausgespült ist


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen