Samstag, 4. Februar 2012

Ich muss nacharbeiten

Entschuldigt bitte, daß mein Blog derzeit etwas stiefmütterlich behandelt wird, mir fehlt oft schon zum Nähen die Zeit und um die Blogeinträge dann zu erstellen erstrecht. Deshalb zeige ich euch nun in einem Schwung die Nähwerke der letzten Zeit!

Zwei U-Heft Hüllen im Pilzlook


Schnitt: selbst
Stoff: Michas Stoffecke

Und da es auch mal an der Zeit ist sich selbst zu bedenken, habe ich mir eine neue Tasche gezaubert. Mit dem ebook "Julie" von Machwerk liebäugle ich schon lange und nun habe ich es mir gegönnt und diese wunderschöne Tasche genäht. Die lockt doch echt den Frühling, oder?


Und da nun bald der Geburtstag meiner kleinen Nichte ansteht, hüpfte noch dieses Kleidchen aus der Maschine: (ich hoffe der Spion liest nun nicht mit ;)





Schnitt: Oona
Stoffe: Superstoffe und Hilco


Und zu guter Letzt, immer wieder ein nettes Geschenk, ein Utensilo das ganz individuell gefüllt wird. Dieses hier mit Beautykram für eine 15jährige :) Innen aus Wachstuch, außen aus Baumwolle im Apfellook!


1 Kommentar:

  1. Da hast du mal wieder sehr schöne Werke entstehen lassen, kein Wunder dass du keine Zeit für deinen Blog hattest... ;o) da hat doch bestimmt von Morgens bis Abends die Maschine gerattert...
    Toll!!!
    Liebe Grüße, Bine

    AntwortenLöschen